Prüfling beim Schreiben einer Ergänzungsprüfung
Lehrer für Metalltechnik und Auszubildender am Schraubstock
Genehmigter Antrag auf Sachschadensersatz und Stempel
Erwerb des Latinums / Graecums
Eine Ergänzungsprüfung zum Erwerb des Latinums und des Graecums für Nichtschüler wird in der Regel halbjährlich durchgeführt. Sie findet im Herbst statt. Weiterlesen
Möglichkeiten zum Quereinstieg
In Bereichen, in denen zu wenige ausgebildete Lehrkräfte zur Verfügung stehen, bestehen unter bestimmten Voraussetzungen Möglichkeiten eines Quereinstiegs in den hessischen Schuldienst. Weiterlesen
Erstattung von Sachschäden
Die Abwicklung von Sachschäden und Dienstunfällen erfolgt hessenweit über das Staatliche Schulamt Bebra. Weiterlesen

Im Blickpunkt

Absolventin mit ihren Zeugnisunterlagen
Anerkennung von Zeugnissen und Bildungsnachweisen
Schulische Bildungsnachweise und berufliche Abschlüssen, die im Ausland oder einem anderen deutschen Bundesland erworben wurden, können durch die Anerkennungsstelle am Staatlichen Schulamt Darmstadt anerkannt werden. Weiterlesen
Eine Schülerin, die gerade einem Schüler etwas auf einem Blatt Papier erklärt
Aufnahme- und Beratungszentren
Die Aufnahme- und Beratungszentren (ABZ) unterstützen zugewanderte und geflüchtete Kinder und Jugendliche mit keinen oder nur geringen Deutschkenntnissen. An jedem Staatlichen Schulamt ist ein ABZ eingerichtet, das bei der Schulplatzsuche hilft. Weiterlesen
Lehrerin in der Klasse mit ihren Schülerinnen und Schülern im Hintergrund
Einstellung in den hessischen Schuldienst
Sie sind pädagogisch ausgebildet und arbeiten gerne mit jungen Menschen? Es gibt verschiedene Wege, sich für den hessischen Schuldienst zu bewerben. Weiterlesen
Im Gespräch
Lehren und Lernen im Ausland
Internationale Austauschprogramme ermöglichen es Schulen, Lehrkräften und Jugendlichen, sich mit dem schulischen Alltag in anderen Ländern vertraut zu machen. Weiterlesen

Empfehlung der Redaktion

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

SERVICE