Frau mit einem verletzten Arm in einer Schlinge im Krankenhaus
Fürsorgeleistungen des Landes

Informationen zu Rat gebenden Stellen bei Dienstunfällen und Sachschäden

Themen
Fürsorgeleistungen bei Unfällen im Dienst
Nicht jedes Ereignis im Dienst ist ein Dienstunfall im Sinn des Gesetzes. Ob und wann ein Dienstunfall vorliegt und welche Fürsorgeleistungen dem Verletzten zustehen, regelt für Beamtinnen und Beamten das Hessische Beamtenversorgungsgesetz. Für Dienstunfälle von Tarifbeschäftigten ist die Unfallkasse Hessen zuständig.
Erstattung von Sachschäden
Die Abwicklung von Sachschäden und Dienstunfällen erfolgt hessenweit über das Staatliche Schulamt Bebra.

SERVICE