Schulkinder in der Schule
Schulen und Schulformen in Hessen

Hessen verfügt über ein breites und differenziertes Schulangebot, das vielfältige Bildungswege eröffnet.

Themen
Schulen in den einzelnen Schulamtsbezirken
Die Staatlichen Schulämter informieren auf ihren Internetseiten über das schulische Angebot in ihrer Region.
Schulische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Weiterführende Informationen zu einzelnen Schulformen finden Sie auf den Internetseiten des Hessischen Kultusministeriums.
Staatliche Fachschulen in Hessen
Das Land Hessen unterhält drei staatliche Fachschulen mit besonderen Schwerpunkten in der Aus- und Weiterbildung: die Staatliche Technikakademie Alsfeld, die Staatliche Zeichenakademie Hanau und die Staatliche Fachschule Weilburg-Hadamar. Sie sind direkt dem Land Hessen als Schulträger unterstellt.
Erstattung von Beschulungskosten an den Schulträger
Beschulungskosten werden an den Schulträger erstattet, wenn ein Schüler oder eine Schülerin aus einem anderen Bundesland eine hessische Schule besucht. Erstattet werden Kosten in Höhe der Gastschulbeiträge.
Genehmigung und Finanzierung von Ersatzschulen
Ersatzschulen dürfen nur mit Genehmigung der Schulaufsichtsbehörde errichtet und betrieben werden. Sie erhalten finanzielle Unterstützung durch das Land Hessen. Ansprechpartner für Genehmigung und Finanzierung sind die Staatlichen Schulämter.

SERVICE