Schulische Prävention und sonderpädagogische Förderung

Unterlagen, Dokumente und Anträge zur schulischen Prävention und zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Schwierigkeiten oder Anspruch auf eine sonderpädagogische Förderung.

Beispiele für:

  • Einverständniserklärung der Eltern
  • Beratungsanfrage der allgemeinen Schule
  • LUSD-Eingabe an allgemeiner Schule
  • Schweigepflichtsentbindung
  • Inklusive Beschulung
  • Übergang in Klasse 5 bei bereits festgestelltem Anspruch auf sonderpädagogische Förderung
  • Rückschulung von Schülerinnen und Schülern aus Förderschulen
  • Antrag der Eltern Aufnahme Förderschule
  • Anspruch und Aufnahme Förderschule
  • Aufhebung Anspruch in Förderschule

Eckpunkte einer Kooperationsvereinbarung, Kooperationsvereinbarung, Anlagen zur Kooperationsvereinbarung, Zusammenarbeit mit überregionalen Beratungs- und Förderzentren

  • Stellungnahme zum Probeunterricht durch die Schule
  • Bericht über den Probeunterricht an der allgemeinen Schule
  • Entscheidung nach Beendigung des Probeunterrichts

SERVICE