„Au plaisir de lire“

In Zusammenarbeit mit dem Hessischen Kultusministerium, der Französischen Botschaft und dem Institut Français Mainz, unter der Schirmherrschaft der ehemaligen Leiterin des Staatlichen Schulamts, Frau Silvia Bouffier-Spindler, unterstützt die Bibliothek „Au plaisir de lire" Lehrkräfte in ihrer Arbeit mit französischer Kinder- und Jugendliteratur.
Lesende Person mit aufgeschlagenem Buch in einer Bibliothek
Christophe Léon

Nous avons le plaisir de vous annoncer la venue de Christophe Léon, auteur de nombreux ouvrages pour la jeunesse:

  • Hoax, éd. Oskar 2016
  • L’Os, éd. Thierry Magnier, 2016
  • Désobéis, Cornelsen, 2016

Date: 28 septembre 2016, 15 h à 17 h

Participation: 5,00 EUR (tarif réduit : 3,00 EUR)

Inscription: par courriel à notre adresse mail

 

Comité de lecture

„Au plaisir de lire“ – La bibliothèque francophone

Die Bibliothek „Au plaisir de lire“ birgt einen einzigartigen Schatz an französischsprachigen Jugendromanen, Bilder- und Sachbüchern, Erzählungen, Comics, Alben und Livres Documentaires.

 

Sie können

  • die Bibliothek besuchen und sich über aktuelle Neuerscheinungen der Littérature Jeunesse informieren,
  • sich bei der Auswahl von Klassenlektüren für alle Klassenstufen beraten lassen,
  • mit der Unterstützung fachkundiger Beraterinnen Themenkoffer für Ihren Französischunterricht zusammen stellen lassen,
  • mit Schulklassen eine Lese-Veranstaltung planen,
  • sich inspirieren lassen und das eigene „plaisir de lire“ pflegen.

Als besonderes Angebot lädt die Arbeitsgruppe LESartEN Sie in regelmäßigen Abständen zu einem Comité de lecture ein, in dessen Rahmen Neuerscheinungen und Klassiker der verschiedenen Genres vorgestellt und diskutiert werden. Die Comités de lecture finden jeweils mittwochs von 15.00 – 16:30 Uhr in der Bibliothek des Erwin-Stein-Hauses statt.

 

Der Gruppe LESartEN gehören an: Elke Waldeier-Odenthal, Beate Althaus, Marei Becker, Ute Hahn, Thilo Karger, Annemarie Kordecki, Klaus Mengler, Jutta Merkelbach-Weis, Janina Otto, Charlotte Ringmann und Silke Topf.

 

Kontakt:

  • Michelle Cahuzac, stellvertretend für die Belange der bibliothèque francophone,
  • Elke Waldeier-Odenthal, stellvertretend für das Comité de lecture der Gruppe LESartEN.
Öffnungszeiten

Jeden Mittwoch von 10:30 bis16:30 Uhr und nach Absprache.
 
Die französische Bibliothek „Au plaisir de lire“ befindet sich in den Räumlichkeiten der Bibliothek der Hessischen Lehrkräfteakademie im Erwin-Stein-Haus. Der Zugang erfolgt über den Hof.

Kontakt

Michelle Cahuzac
Tel.: 069 38989-510
Fax: 069 38989-188
E-Mail: Michelle.Cahuzac@kultus.hessen.de

SERVICE