Schulträger im Schulamtsbezirk

Der Schulamtsbezirk des Staatlichen Schulamts Fritzlar umfasst zwei Landkreise und hält ein umfassendes Bildungs- und Betreuungsangebot bereit. Schulträger sind der Schwalm-Eder-Kreis und der Landkreis Waldeck-Frankenberg.
Eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler, die gerade über einen Flur in einem Schulgebäude gehen
Schulträger

Bei Errichtung, Organisationsänderung, Aufhebung und Unterhaltung der öffentlichen Schulen wirken das Land und die Schulträger als Rechtsträger zusammen. Es gibt Schulen in öffentlicher Trägerschaft und in freier Trägerschaft. Die Schulträger stellen Schulentwicklungspläne für ihr Gebiet auf. In den Plänen werden der gegenwärtige und zukünftige Schulbedarf sowie die Schulstandorte ausgewiesen. Schulen in freier Trägerschaft können bei der Planung miteinbezogen werden, soweit ihre Träger damit einverstanden sind. Schulentwicklungspläne und ihre Fortschreibung bedürfen der Zustimmung des Kultusministeriums.
 
Träger der Schülerbeförderung sind die Gemeinden, die Schulträger sind, die kreisfreien Städte und die Landkreise für die in ihrem Gebiet wohnenden Schülerinnen und Schüler nach den Bestimmungen des § 161 HSchG.

Schwalm-Eder-Kreis

Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises ist für 68 Schulen mit 78 Standorten im Landkreis zuständig. Zu den Aufgaben des Schulträgers gehören der Bau, die Unterhaltung und die Ausstattung der Schulen mit Lehrmaterialien, die Abrechnung mit anderen Schulträgern und die Organisation der Schülerbeförderung.
 
Anschrift und Kontakt

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises
Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)
Tel.: 05681 775-0

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Der Fachdienst „Schulen und Bildung“ ist für über 60 Schulen in der Trägerschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg zuständig. Zu seinen Aufgaben gehören neben der Schulentwicklungsplanung auch der Bau, die Unterhaltung und die sächliche und personelle Ausstattung der Schulen.
 
Anschrift und Kontakt

Claudia Knublauch
Kreishaus Fachdienst 3.1
Südring 2
34497 Korbach
Tel.: 05631 954-343
Fax: 05631 954-377
E-Mail: Claudia.Knublauch@landkreis-waldeck-frankenberg.de
 
Links:

Fachdienst Schulen

Weitere Schulträger

Für die Karl-Preising-Schule, Bad Arolsen: 

Bathildisheim e.V.
Bathildisstr. 7
34454 Bad Arolsen
Tel.: 05691 8990

Für die Ursulinenschule, Fritzlar:

Bistum Fulda
Bischöfliches Generalvikariat
Paulustor 5
36037 Fulda
Tel: 0661 870

Für die Jugenddorf-Christophorusschule Oberurff, Bad Zwesten:

Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e. V.
Bergfreiheiter Str. 19
34569 Bad Zwesten
Tel.: 05626 99840
 
Für die Fachschule für Sozialpädagogik am Evangelischen Fröbelseminar, Korbach:

Diakonisches Werk in Kurhessen-Waldeck
Sternbergstr. 29
34121 Kassel
Tel.: 0561 816400
 
Für die Melanchthon-Schule, Willingshausen:

Evangelische Kirche Kurhessen-Waldeck
Landeskirchenamt der EKKW
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel
Tel.: 0561 93780
 
Für die Förderschule Hephata, Schwalmstadt und die Hephata Akademie für soziale Berufe, Schwalmstadt: 

Hephata Diakonie e. V.
Sachsenhäuser Str. 24
34613 Schwalmstadt
Tel.: 06691 180
 
Für die Staatliche Berufsschule im Berufsbildungswerk Nordhessen, Bad Arolsen: 

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Sonnenberger Str.2
65193 Wiesbaden
Tel.: 0611 32190
 
Für die Holzfachschule Bad Wildungen:

Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH
Auf der Roten Erde 9
34537 Bad Wildungen
Tel.: 05621 79190

Für die Schlossbergschule, Wabern und die Hermann-Schafft-Schule, Homberg: 

Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen
LWV Hauptverwaltung Kassel
Ständeplatz 6-10
Tel.: 0561 10040
 
Für die Marie-Juchacz-Schule, Bad Wildungen:

St. Elisabeth-Verein Innovative Sozialarbeit gGmbH
Hermann-Jacobsohn-Weg 2
35039 Marburg
Tel.: 06421 94842 22
 
Für die Werner-Wicker-Schule: 

Werner Wicker GmbH & Co. KG
Brunnenallee 29
34537 Bad Wildungen
Tel.: 05621 8060

SERVICE