Qualitätsentwicklung von Schulen fördern und unterstützen

Ein Mann und eine Frau stehen nebeneinander, umgeben von Workshopmaterialien
Schulen sind einem kontinuierlichen Wandel unterworfen und müssen auf sich ändernde Anforderungen reagieren. Veränderungsprozesse im Rahmen von Schulentwicklung zielgerichtet und effizient zu gestalten, spielt eine zentrale Rolle im Alltag aller Schulbeteiligten. Die Schulentwicklungsberatung am Schulamt unterstützt die Schulleitungen bei der Gestaltung und Realisierung von Schulentwicklungsprozessen.
Beratung und Unterstützung
Die Schulentwicklungsberatung unterstützt Schulleiterinnen und Schulleiter sowie schulische Steuerungsgruppen in folgenden Fragestellungen und Aufgabenbereichen:

Beratung und Begleitung von Schulen in Entwicklungsprozessen:

  • Zielfindungs- und Umsetzungsprozesse
  • Leitbildentwicklung
  • Projektmanagement
  • Teamentwicklung
  • Kommunikationsprozesse

Rahmenbedingungen:

  • Kontaktaufnahme durch die Schule
  • Beratung an der Schule
  • Gemeinsame Konzeptentwicklung
  • Prozessbegleitung
  • Gemeinsame Evaluation
Beratungsteam
Am Staatlichen Schulamt in Gießen stehen Ihnen folgende Schulentwicklungsberaterinnen und -berater zur Seite:
  • Dr. Hans-Peter Holl
  • Hildegard Jaschinski
  • Heike Pfaff-Cimiotti (Dezernentin)
  • Heike Leuninger-Pradella

SERVICE