Qualitätsentwicklung von Schulen fördern und unterstützen

Ein Mann und eine Frau stehen nebeneinander, umgeben von Workshopmaterialien
Schulen sind einem kontinuierlichen Wandel unterworfen und müssen auf sich ändernde Anforderungen reagieren. Veränderungsprozesse im Rahmen von Schulentwicklung zielgerichtet und effizient zu gestalten, spielt eine zentrale Rolle im Alltag aller Schulbeteiligten. Die Schulentwicklungsberatung am Staatlichen Schulamt unterstützt die Schulleitungen bei der Gestaltung und Realisierung von Schulentwicklungsprozessen.
Beratung und Unterstützung
Die Schulentwicklungsberatung unterstützt in folgenden Fragestellungen und Aufgabenbereichen:
  • Schulprogrammarbeit und Profilbildung
  • Zielvereinbarungen
  • Strukturierung und Steuerung von Umsetzungsprozessen
  • Entwicklung eines Fortbildungsplans
  • Teamentwicklung
  • Leitbildentwicklung
  • Kommunikationsprozesse, Rollenkonflikte

Die Schulentwicklungsberaterinnen und –berater werden auf Nachfrage der Schule tätig. Sie haben hierbei die Aufgabe, Schulleitungen und Steuergruppen entsprechend den jeweiligen Erfordernissen der Schule systematisch und unabhängig zu begleiten und zu unterstützen. Die Beratungen finden an den Schulen statt.

Beratungsteam
Am Staatlichen Schulamt in Hanau stehen Ihnen folgende Schulentwicklungsberaterinnen und -berater zur Verfügung:

Philipp von Gierke
Tel.: 06181 9062-343
Fax: 06181 9062-199
E-Mail: Philipp.vonGierke.@kultus.hessen.de
 
Jutta Merkelbach-Weis
Tel.: 06181 9062-340
Fax: 06181 9062-199
E-Mail: Jutta.Merkelbach-Weis@kultus.hessen.de

SERVICE