Ihre Ausbildung bei uns

Die Staatlichen Schulämter in Hessen bieten Ihnen die Möglichkeit, eine dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bzw. zum Verwaltungsfachangestellten für den Bereich allgemeine Verwaltung zu absolvieren.

Fotolia-Minerva Studio_55749129_480px.jpg

Auszubildende beim Lernen

Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten und zum Verwaltungsfachangestellten

Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter ist ein anerkannter dualer Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und wird in Hessen in der kombinierten Fachrichtung „Landes- und Kommunalverwaltung“ ausgebildet.

Die Staatlichen Schulämter in Hessen bieten die Möglichkeit, diese Ausbildung zu absolvieren. Während der dreijährigen Ausbildung findet neben der praktischen Ausbildung in der Dienststelle Unterricht in der zuständigen Berufsschule sowie an einem Verwaltungsseminar des Hessischen Verwaltungsschulverbands statt. Der Einsatz moderner Informations-und Kommunikationssysteme ist heute Standard in der Ausbildung.

In der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres erfolgt eine schriftliche Zwischenprüfung, gegen Ende der Ausbildung die Abschlussprüfung mit vier schriftlichen und einer praktischen Prüfung. Inhalt der bürgerorientierten praktischen Prüfung ist eine arbeitsalltägliche Aufgabe.
 
In der späteren Tätigkeit ermitteln Verwaltungsfachangestellte Sachverhalte und wenden Rechtsvorschriften an. Sie beraten je nach Aufgabengebiet im Schulamt Bürgerinnen und Bürger, Lehrkräfte, Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Schulen und erledigen Verwaltungsaufgaben dienstleistungsorientiert sowie nach Gesichtspunkten der Wirtschaftlichkeit. Verwaltungsfachangestellte besitzen auch Kenntnisse für die Bearbeitung von Personal- oder Finanzangelegenheiten. Sie beschaffen und bewirtschaften unter öffentlich-rechtlichen Vorgaben Material und langlebige Wirtschaftsgüter.

Der Ausbildungsbeginn ist üblicherweise zum 1. August oder 1. September eines Jahres.

Voraussetzung ist ein mittlerer Bildungsabschluss mit guten Leistungen in Deutsch und Mathematik. Von Vorteil ist Interesse an moderner Verwaltungstätigkeit. Wünschenswert sind Flexibilität, Team- und Organisationsfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Arbeitssorgfalt und Geschick im Umgang mit Menschen.

Aktuelle Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen werden in der Stellendatenbank des Kultusressorts veröffentlicht. Wählen Sie als Verfahren „Stellen/Abordnungen Verwaltungsbereich“, um sich über das aktuelle Stellenangebot zu informieren.

SERVICE