Hände, die vier weiße Puzzle-Teile zusammenführen
Nord, Mitte, Rhein-Main und Süd

Die Staatlichen Schulämter haben sich zu den vier Kooperationsverbünden Nord, Mitte, Rhein-Main und Süd zusammengeschlossen.

Themen
Die Kooperationsverbünde der Staatlichen Schulämter
Wesentliches Ziel der Kooperationsverbünde ist die Verknüpfung von fachlichen Expertisen, die Verzahnung regionaler und amtsübergreifender Perspektiven sowie eine intensivierte Zusammenarbeit auf fachlichen und/oder organisatorischen Ebenen.
Angebote des Kooperationsverbund Nord
Dem Kooperationsverbund Nord gehören die Staatlichen Schulämter in Bebra, Fritzlar, Fulda und Kassel an.
Angebote des Kooperationsverbunds Mitte
Dem Kooperationsverbund Mitte gehören die Staatlichen Schulämter in Friedberg, Gießen, Marburg und Weilburg an.
Angebote des Kooperationsverbunds Rhein-Main
Dem Kooperationsverbund Rhein-Main gehören die Staatlichen Schulämtern in Frankfurt am Main, Hanau und Offenbach am Main an.
Angebote des Kooperationsverbunds Süd
Dem Kooperationsverbund Süd gehören die Staatlichen Schulämter in Darmstadt, Heppenheim, Rüsselsheim am Main und Wiesbaden an.

SERVICE