Dienstliche Fragen und berufliche Laufbahn
Blick in die Rubrik

Schuldienst

Angehende Lehrerin und Lehrer, die gerade die Stufen in einer Schule hinaufgehen
Mehr als ein Beruf
Hessen sucht engagierte Lehrkräfte, die ihre Schule aktiv mitgestalten und Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg unterstützen.
Eine Gruppe von Lehrerinnen und Lehrer, die den Betrachter anschauen
Versetzungsverfahren innerhalb von Hessen
Hessische Lehrkräfte, die einen Wechsel innerhalb ihres Schulamtsbezirks oder in einen anderen hessischen Schulamtsbezirk anstreben, nehmen am hesseninternen Versetzungsverfahren teil.
Lehrer und Lehrerin
Erweiterung der beruflichen Fähigkeiten
Kurse zur Weiterbildungen ermöglichen es, die fachlichen und überfachlichen Kompetenzen zu erweitern.
Frau mit einem verletzten Arm in einer Schlinge im Krankenhaus
Fürsorgeleistungen des Landes
Informationen zu Rat gebenden Stellen bei Dienstunfällen und Sachschäden
Frau im Büro in einer hellblauen Bluse, die mit verschränkten Armen am Fenster steht und hinaus blickt
Frauenförderung und Chancengleichheit
Die Arbeit der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten basiert auf dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz (HGlG). Ziele dieses Gesetzes ist die Verwirklichung der Chancengleichheit von Frauen und Männern.
Männer und Frauen, von oben fotografiert, die in die Kamera lächeln
Interessenvertretung der Lehrkräfte
An allen Staatlichen Schulämtern in Hessen gibt es Gesamtpersonalräte der Lehrerinnen und Lehrer (GPRLL). Sie sind bei schulübergreifenden Vorgängen wie Versetzungen oder Abordnungen zu beteiligen.
Ein älterer Mann an einem Schreibtisch, der sich gerade die Brille von der Nase nimmt und sich die Augen reibt
Beratung und Hilfe für schwerbehinderte Menschen
Die Schwerbehindertenvertretungen stehen schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten oder langzeiterkrankten Lehrkräften sowie Lehrkräften im Vorbereitungsdienst beratend und helfend zur Seite.

SERVICE